Alpin- Aufseilwinde für Stahldrahtseil

Stahlseil- Rettungswinde mit umschaltbarem Koppelgetriebe in "2- Gang"- Ausführung; Aufseilen durch Handhebelantrieb mit Scherbolzensicherung; Abseilen durch Nachlassen des Seiles über das Spill; extrem gute Standfestigkeit durch Kufengestell; kann auch über Kopf eingesetzt werden; Seilführung nach unten und oben selbsteinstellend. Seitlicher Seilwechsel ohne Zerlegung.

Für Stahldrahtseil Ø 5,1 und Ø 6 mm; geeignet für Bergehöhen bis 1.000 m; Zugkraft bis 600 daN

Hochprofessionelle Spillwinde in leichtester Bauweise für 2, im Extremfall für bis zu 3 Personen im Bergrettungswesen, Bergbau, Rohrleitungen etc..