Schrägflansch- Konsole für HSG North 15 m

Zur Befestigung eines Höhensicherungsgerätes unter engsten Platzverhältnissen. Garnitur bestehend aus 2 Flanschplatten, Befestigungselementen, Kardan- Teleskopsäule und Drehkopf, Schwenkrollensatz; ohne Höhensicherungsgerät, Adapter und Umlenkrolle.

Für Flansche ab Ø 350 bis 1.200 mm

Stahl verzinkt, Edelstahl, Polyamid

Bei liegenden oder annähernd waagrechten Flanschen Montageposition egal. Bei Schräglage bis 30° Montageposition der Sicherungs- und Rettungseinheit 09.00 bis 03.00 Uhr oder auf einer der beiden Stützspindeln. Ist eine Befestigung desselben über dem Flansch aus Platzgründen nicht möglich, kann die Seilumlenkung in das Mannloch über eine Umlenkrolle erfolgen - Montage des HSG beliebig abseits des Mannloches.