Schlauchleiter schmal für enge Behälter

Halbsteife, auf kleines Pack- und Transportmaß zusammenlegbare Leiter, welche nach dem Einbringen in den Behälter über das Mannloch mittels Druckluft, Preßluft oder CO2 aufgeblasen wird. Bessere Steigeigenschaften als Strick- oder Kettenleitern und weit flexibler als starre Leitern.

Außenbreite 280 mm; Freie Trittbreite 165 mm; Sprossenabstand einstellbar (üblich 240 bis 280 mm) kleinste Öffnungsweite ca. 360 x 320 mm (Mannloch); max. Druck 7 bar; Anschluß Schraderventil (Reifenventil) Innengewinde; diverse Kupplungen auf Anfrage

Polyester, PVC, Thermoplast, Edelstahl, Leichtmetall

Besonders geeignet für Einstiege in Kolonnen, Tanks etc.; läßt sich durch kleinste Öffnungen ein- und ausbringen.

Art.- Nr. Länge Masse Packmass [mm]

[m] ca. [kg] gerollt Ø x 280 gelegt l x b x h

17 1050/05 5 m 5,4 Ø ... .. x .. x ..

17 1050/10 10 m 10,4 Ø ... .. x .. x ..

17 1050/15 15 m 15,4 Ø ... .. x .. x ..

17 1050/20 20 m 20,4 Ø ... .. x .. x ..

17 1050 /xx xx m Länge nach Wunsch (Sonderanfertigung)



Schlauchleiter für Wasser- und Eisrettung (Standardbreite) siehe Art.- Nr. 17 1051/xx