Spitzverlötung eines Stahlseilendes

Herstellung eines "spitzen Endes" an einem Bergeseil zur Verwendung der Endklemmung für Stahlseil.

Anfertigung an Stahldrahtseilen Ø 5,1 oder Ø 6,0 mm; ohne Frachtkosten

Für schwierigste Extremeinsätze mit dem Stahlseil im alpinen Bereich, wenn sich Seile mit eingespleißten Kauschen beim Hochziehen verhängen könnten.