Dreibeinstativ für Umlenkrollen

Höchste Seilumlenkmöglichkeit bedingt freistehend; nach Möglichkeit abgespannt einzusetzen; kardanische Aufhängung der Umlenkrolle -- kombinierbar mit Umlenkrollen und Rollenflaschen mit Einhängebohrung Ø 16 mm; ohne Umlenkrolle

Stahl beschichtet, Stahl verzinkt.

Abbildung zeigt die Kombination aus Art.- Nr. 05 2050 + 59 1001 (59 1002)

Für extrem professionelle Rettungseinsätze im alpinen Bereich.

Produktdetails

Merkliste

  • Kein Artikel auf Ihrer Merkliste