Bohrturm
 
Entwicklungen werden von uns prinzipiell nur angestrebt, wenn kein zumindest gleichwertiges oder besser geeignetes Produkt am Markt erhältlich ist. Es wird keine Entwicklung angestrebt um eine bereits am Markt vorhandenes Produkt kostengünstiger zu vertreiben!
 
An Produkte, die wir in unserem Haus entwickeln und produzieren, stellen wir stets hohe Ansprüche, die einen unkomplizierte, aber sicheren Umgang mit dem Produkt garantieren.

Das Produkt muss daher ...
  • weitestgehend selbsterklärend im Aufbau sein.
  • einfach und möglichst unmissverständlich in der Anwendung sein.
  • vom Anwender leicht kontrollierbar sein.
  • vom Fachkundigen leicht überprüfbar sein.
  • weitestgehend austauschbare Bauteile (Verschleißteile) besitzen.

Während der Entwicklungsphase eines neuen Produktes garantieren zudem Zwischenabnahmen und spezielle Prüfverfahren noch vor der eigentlichen Baumusterprüfung für hohe Qualität und Belastbarkeit des Produktes.
 
Inzwischen können auch Baumusterprüfungen auf unserem eigenen Prüfgelände abgenommen werden. Für extreme Abseilungen bis zu 150 m stehen uns zudem Wölbungsstaumauern oder Aufzugsschächte (800 m) zur Verfügung.
 
Neben Entwicklungen für den eigenen Bedarf führen wir auch auftragsbezogene Entwicklungen samt Baumusterprüfungen in Zusammenarbeit mit akkreditierten Prüfstellen durch.